BAGME nimmt Stellung zur Hochschulzulassungsverordnung

Die BAGME spricht sich in der Stellungnahme zum Begutachtungstext der Hochschulzulassungsverordnung für die Beibehaltung der Anforderung "musikalisch-rhythmische Eignung" oder zumindest für die Verankerung "psychischer und physischer Belastbarkeit" aus.

   
© Gerhard Hofbauer