Forschung in musikunterrichtlichen Praxisfeldern

Soll oder muss man musikpädagogisches Forschen den Universitäten und Hochschulen überlassen? Sind die musikunterrichtlichen Anwendungsfelder nicht prädestiniert für aktuelle Handlungsforschung? Wer unterstützt die Forschung aus Sicht der Praxis? Diese und weitere Fragen griff die Arbeitsgruppe "Musikpädagogischen Forschungsdesigns für musikunterr. Anwendungsfelder" der Bundestagung 2014 auf und präzisierte einige Ansätze und Möglichkeiten in einem Arbeitspapier.

Zurück zur Themenliste

   
© Gerhard Hofbauer